Politik



Die Informationen, die wir über Politik zusammenstellen konnten, wurden sorgfältig geprüft und strukturiert, um sie so nützlich wie möglich zu machen. Sie sind wahrscheinlich hierher gekommen, um mehr über Politik zu erfahren. Im Internet kann man sich leicht in dem Wust von Seiten verirren, die über Politik sprechen und doch nicht das bieten, was man über Politik wissen möchte. Wir hoffen, dass Sie uns in den Kommentaren wissen lassen, ob Ihnen das, was Sie unten über Politik lesen, zusagt. Wenn die Informationen über Politik, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, nicht das sind, was Sie gesucht haben, teilen Sie uns dies bitte mit, damit wir diese Website täglich verbessern können.

.

Das Gemeinwesen (griechisch πολιτεία / politeia , "politisches System, Regierung") ist eine Form der gemischten Regierung, die von Aristoteles in Buch IV der Politik theoretisiert wurde .

Typologie politischer Regime

Für Aristoteles gibt es kein Regime, das an sich gut oder schlecht ist, nur die Tugend der Führer und die Endgültigkeit -  allgemeines Interesse oder persönliches Interesse -, die sie sich selbst zuweisen , zählen . Folglich muss jedes Regime an die Stadt angepasst werden, die es annimmt, sonst kann es nicht arbeiten.

Anschließend zieht er einen Vergleich der wichtigsten Formen des politischen Regimes, je nachdem, ob das Ziel die Suche nach dem Gemeinwohl ist oder nicht. Die von einer Person versicherte Regierung ist also eine Monarchie, wenn sie das Gemeinwohl oder die Tyrannei anstrebt, wenn dies nicht ihr Ziel ist. Ebenso wird eine Regierung, die von einer Minderheit von Menschen versichert wird, die das Gemeinwohl suchen, eine Aristokratie sein . Andernfalls wird es eine Oligarchie sein .

Schließlich betrachtet Aristoteles die Regierung des Volkes mit dem Ziel, gemeinsames Glück ( Politik ) oder ein anderes Ziel ( Demokratie ) zu erreichen. Unter all diesen politischen Regimen ist Politik in seinen Augen das Praktischste , eine Art gemäßigte Demokratie oder Republik, eine Mischung aus Demokratie und Oligarchie.

Politik

Das Gemeinwesen ist die Regierung der Mehrheit, in der jedoch die Mittelschicht vertreten ist, was bei der Demokratie nicht der Fall ist, wo für Aristoteles nur die Ärmsten laufen. Das Gemeinwesen ist daher möglich, dass in den Städten, die eine starke Mittelschicht beherbergen. Für ihn liegt die Stärke der Mittelschicht darin, im Zentrum der Gesellschaft zu stehen. Es würde daher ein gewisses Gleichgewicht im politischen Leben ermöglichen und sowohl die Interessen der Ärmsten als auch der Reichsten teilen. Diese Regierung der Mittelklasse würde somit die Stabilität gewährleisten, die den politischen Regimen des antiken Griechenland fehlte .

Literaturverzeichnis

  • (grc + fr) Aristote ( übersetzt von  Jean Aubonnet), Politik: Buch III und IV , Les Belles Lettres ,340  p.
  • Gilbert Romeyer Dherbey, Die Dinge selbst, Der Gedanke an das Reale in Aristoteles , Das Zeitalter des Menschen, 1990.

Verweise

  1. Valentin Boragno, Demokratie in Aristoteles 'Politik  " [PDF] , auf memoireonline.com , Universität Paris X - Nanterre (Master 1 in Philosophie),
  2. La Politie  " , über Encyclopédie de l'Agora ,(abgerufen am 10. Mai 2015 )
  3. Aristoteles, Politik , Buch IV, VIII, 1293 b 31-42.

Wir hoffen, dass die Informationen, die wir über Politik gesammelt haben, für Sie nützlich waren. Wenn ja, vergessen Sie bitte nicht, uns Ihren Freunden und Verwandten zu empfehlen, und denken Sie daran, dass Sie uns jederzeit kontaktieren können, wenn Sie uns brauchen. Wenn Sie trotz unserer Bemühungen der Meinung sind, dass das, was wir über _title anbieten, nicht ganz korrekt ist oder wir etwas hinzufügen oder berichtigen sollten, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns dies mitteilen würden. Die Bereitstellung der besten und umfassendsten Informationen über Politik und jedes andere Thema ist die Essenz dieser Website; wir werden von demselben Geist angetrieben, der die Schöpfer des Enzyklopädie-Projekts inspiriert hat, und aus diesem Grund hoffen wir, dass das, was Sie auf dieser Website über Politik gefunden haben, Ihnen geholfen hat, Ihr Wissen zu erweitern.

Opiniones de nuestros usuarios

Gerhard Hildebrandt

Ich finde es sehr interessant, wie dieser Beitrag über Politik geschrieben ist, er erinnert mich an meine Schulzeit. Was für eine schöne Zeit, danke, dass du mich zu ihnen zurückgebracht hast.

Daniel Scholz

Die Website gefällt mir, und der Artikel über Politik ist genau das, wonach ich gesucht habe

Detlef Kunz

Ich weiß nicht, wie ich zu diesem Artikel über Politik gekommen bin, aber er hat mir sehr gut gefallen, Der Eintrag über Politik ist der, den ich gesucht habe